Umwege erhöhen die Ortskenntnis…

Ich habe spannende Umwege genommen und verfüge über eine gute Ortskenntnis in vielen Bereichen:

  • Abgeschlossenes Studium der Kulturpädagogik: Breites psychologisches und pädagogisches Grundwissen.
  • Verschiedene Tätigkeiten im Bereich der Filmproduktion: Ich habe begriffen, dass ein Bild manchmal mehr sagt als 1000 Worte.
  • Ausbildung zur Heilpraktikerin und Aufbau der eigenen Praxis: Eine interdisziplinäre und ganzheitliche Herangehensweise an die Welt hat mich die sinnvolle Verknüpfung von pädagogischen und psychologischen Inhalten gelehrt.
  • Dozententätigkeit und Tätigkeit als ganzheitliche Lerntherapeutin: Arbeit mit Kindern und Jugendlichen
  • Pädagogische Geschäftsführung des Berliner Bildungsträgers EDconcept: Planung, Durchführung und Evaluation von Fortbildungsangeboten für pädagogische Fachkräfte des Elementarbereichs.
  • Abgeschlossene Zusatzausbildung Kommunikationspsychologie (Universität Hamburg – Schulz-von-Thun-Institut): Professionelle Kompetenz und Methodenkenntnis.
  • Zertifizierte Multiplikatorin für die interne Evaluation an Berliner Kindertagesstätten - Zertifizierte Evaluatorin für die externe Evaluation an Kindertagesstätten in Berlin und Brandenburg: Sinnvolle Pädagogik unterstützt Menschen in ihrer Selbstbildung und Selbsterziehung. In der Kita fängt alles an.
  • Abgeschlossene Zusatzausbildung "Fachkraft für Kindzentrierung - Freinet-Pädagogik": Vertiefung des dialogzentrierten, partizipativen pädagogischen Ansatzes.
  • Mitglied bei "balance - Forum für Freinet-Pädagogik": Freiberufliche Fortbildnerin

Zurück