Umwege erhöhen die Ortskenntnis…

Ich habe spannende Umwege genommen und verfüge über eine gute Ortskenntnis in vielen Bereichen:

  • Abgeschlossenes Studium der Kulturpädagogik: Breites psychologisches und pädagogisches Grundwissen.
  • Verschiedene Tätigkeiten im Bereich der Filmproduktion: Ich habe begriffen, dass ein Bild manchmal mehr sagt als 1000 Worte.
  • Ausbildung zur Heilpraktikerin und Aufbau der eigenen Praxis (Berlin – Allgemeine Berufsakademie für Heilpraktiker): Eine interdisziplinäre und ganzheitliche Herangehensweise an die Welt hat mich die sinnvolle Verknüpfung von pädagogischen und psychologischen Inhalten gelehrt.
  • Dozententätigkeit und Tätigkeit als ganzheitliche Lerntherapeutin: Arbeit mit Kindern und Jugendlichen
  • Pädagogische Geschäftsführung des Berliner Bildungsträgers EDconcept: Planung, Durchführung und Evaluation von Fortbildungsangeboten für pädagogische Fachkräfte des Elementarbereichs.
  • Abgeschlossene Zusatzausbildung Kommunikationspsychologie (Universität Hamburg – Schulz-von-Thun-Institut): Professionelle Kompetenz und Methodenkenntnis.
  • Zertifizierte Multiplikatorin für die interne Evaluation an Berliner Kindertagesstätten - Zertifizierte Evaluatorin für die externe Evaluation an Kindertagesstätten in Berlin und Brandenburg: Sinnvolle Pädagogik unterstützt Menschen in ihrer Selbstbildung und Selbsterziehung. In der Kita fängt alles an.

Und schließlich habe ich nach zwanzig Jahren Berlin verlassen und lebe heute mitten in der Mecklenburgischen Seenlandschaft. Hier erfahre ich, wie bereichernd es ist, wenn Menschen gebraucht werden und sich dabei auf funktionierende Netzwerke stützen können.

Zurück