Honorarkosten

Stundenhonorar (alle Arbeitsfelder):
60,00 €/Stunde zzgl. 19% USt.
Abrechnung der Termine anteilig nach Aufwand und Dauer.
.
Ich verzichte auf einen schriftlichen Beratungsvertrag mit festgelegter Dauer und Stundenzahl, erbitte aber Ihr Einverständnis in eine 24-Stunden-Absageregelung: Wenn Sie einen Termin einen Tag vorher absagen, kommen keine Kosten auf Sie zu - bei Absage am selben Tag (oder bei Nichterscheinen) stelle ich das Treffen in Rechnung.
.
Die Abrechnung mit privaten Krankenkassen ist u.U. möglich, mit gesetzlichen Kassen nicht. Hier empfiehlt sich eine Zusatzversicherung.

Bei Vorträgen, Kursen und Fortbildungen kommen zu dem Dozentenhonorar evtl. Reise- und Materialkosten hinzu.